Unternehmen

Jörg Ruwe

Jörg Ruwe ist Spezialist für die Steuerung von Projekten, insbesondere bei Online- und Softwareprojekten, sowie für die Entwicklung und Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle. Er hat mehr als 20 Jahre (Führungs-) Erfahrung in der Software- und Telekommunikationsindustrie und bei Internetunternehmen.

Als Diplom-Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur kann er sowohl „Kaufmann“ wie „Techniker“. Dass er fließend in beide Richtungen „übersetzen“ kann, verschafft ihm bei allen Beteiligten das nötige Standing.

In über 200 Projekten hat Jörg Ruwe erfolgreich für Kunden aus Industrie, Medien und Finanzen gearbeitet, wie Deutsche Telekom, Deutsche Post, Vodafone, ZDF, Postbank, HRS, airberlin, Landesregierung NRW, mobile.de, Das Örtliche, FAZ, dpa infocom, SEB LT, Ergo, …

Außerdem kennt Jörg Ruwe selbst jeden Winkel eines Unternehmens aus operativer Erfahrung, mit Stationen im Vertrieb, im Projekt- und Produktmanagement, in der Softwareentwicklung und in der kaufmännischen Leitung.

Vor seiner Selbstständigkeit war Jörg Ruwe Geschäftsführer bei Sevenval, einem Technologieunternehmen für innovative Internetsoftware. Davor war er unter anderem Management Consultant bei der Kienbaum Management Consulting und hatte verschiedenene Führungspositionen inne.

Vor allem im digitalen Umfeld kennt Jörg Ruwe sich bestens aus, sei es auf Seiten der Anbieter oder der Anwender.
Software hat Jörg Ruwe bereits mit 14 Jahren auf seinem Tandy TRS-80 entwickelt, Online war er mit seinem Ataris ST bei MausNet schon vor dem Durchbruch des Internet. In der Mobile Web Initiative des W3C hat er den Markt für mobiles Internet von Beginn an mitgestaltet. Jörg Ruwe ist Autor und Referenten bei Konferenzen.